Daniela Pesendorfer

A+ A A-

Alice im Wunderland

Drei Ausschnitte aus der Geschichte Alice im Wunderland werden zeichnerisch umgesetzt.

 
Wo beginnt die Traumwelt und wo endet sie?

Alice im Wunderland wird in die eigene Wohnung und somit in den persönlichen Lebensraum hereingehoben.
Realität und Fiktion vermischen sich wie im Traum. 

weiterlesen ...

Und wer ist Jonathan? (V)

5 Fotografien von Möwen am Hafen von Tunis aufgenommen, bilden das Ausgangsmaterial der künstlerischen Arbeit. 

Das Projekt nimmt Bezug auf das Buch „Jonathan Livingston Seagull“ von Richard Bach.

Zum Titel:

  • Stellt eine der zu sehenden Möwen Jonathan dar?

  • Was zeichnet Jonathan aus?

  • Ist er etwas Besonderes oder ist er einer unter / von vielen?

  • Ist er Tier oder Mensch?

  • Ist er weiblich oder männlich?

Aus jedem der 5 Fotografien wird die Farbe herausgenommen und die Möwen mit Bleistift gezeichnet. Es entstehen insgesamt 31 Zeichnungen auf weißem A3 Papier.

 

Jede mit Bleistift gezeichnete Möwe wird mehrmals auf transparenten A3 Folien mit einem Pigmentstift gezeichnet.

Dabei verliert das Bild der Möwe an Detail. Schnabel, Kopf, Rumpf, Flügel und Füße werden zu einem Ganzen.

Durch die Überlagerung der transparenten Folien wird Bewegung und Raum sichtbar. 

sich Ziele setzen

  • Grenzen überwinden

  • sich von allem Messbaren lösen

  • frei werden

 

weiterlesen ...